S 1 Harzvorland-Tour

20 km / 598 hm

 Kurze Bergtour durch Laubwald mit kurzen, steilen Anstiegen | Single-Trail-Passagen meist bergab | Kurpark wird zweimal durchfahren | vom Bahnhof Seesen kommend kann abgekürzt werden

Landschaft

Die Bergtour überwiegend durch Laubwald bietet schöne Aussichtspunkte. Die Runde führt ins Schildautal, rund um die Sautalsköpfe und von dort nach Westen Richtung Münchehof. Gemütlicher geht es zurück nach Seesen
– am Harzrand entlang.

Höhenprofil

Quelle: Kartenset Der Harz für Mountainbiker, © Verlag map.solutions

Startpunkt für die Routen

Kurpark Seesen, 38723 Seesen, Granestraße.

Routenverlauf