CHRONIK 2020


Januar

Am 8. Januar unterzeichnen die Vorstände von fünf regionalen Volksbanken in Clausthal-Zellerfeld einen umfangreichen Sponsoring-Vertrag für das Mountainbike-Routennetz. Damit ist die Zukunft der Volksbank Arena Harz bis Ende 2025 gesichert, und das Angebot kann mit dieser Unterstützung attraktiver und kommunikativer gestaltet werden. So wird die Volksbank Arena Harz künftig auch in sozialen Medien stärker vertreten sein; und sie kann in Zusammenarbeit mit dem Harzer Tourismusverband e.V. durch die Integration aller MTB-Routen in die  HarzApp die Informationen für Mountainbiker unterwegs deutlich ausweiten und nutzungsfreundlicher gestalten.

Auf dem Foto von links nach rechts: Torsten Janßen, Volksbank im Harz eG (Osterode am Harz), Dirk Leide, Volksbank Nordharz eG (Goslar), Michael Beyer-Zamzow, Geschäftsführer der Zeckvereinbarung Mountainbike-Park Harz (= Volksbank Arena Harz), Thomas Janßen und Kai Engelhardt, Volksbank Braunlage eG, Heino Oehring, Harzer Volksbank eG (Wernigerode), Dieter Brinkmann, Volksbank eG (Seesen)

Pressemitteilung  


Messen & Veranstaltungen Saison 2020

Die Volksbank Arena Harz ist auch 2020 mit Informationsständen vertreten auf folgenden Messen und Veranstaltungen mit dem Thema Fahrrad, Verkehr Freizeit:

  • 26.01.2020 bike Expo Kassel
  • 29.01.-02.02.2020 abf Hannover
  • 16.02.2020 Fahrrad Braunschweig
  • 21.-22.03.2020 Fahrrad Festival Braunschweig
  • 18.-19.04.2020 VELO Berlin Die Fahrradmesse

Außerdem werden die Kataloge und Flyer zum Mountainbiking im Harz auf MTB-Veranstaltungen in ganz Norddeutschland verteilt. Der Katalog „Mountainbiking. Harz. Die Magie der Berge erfahren“ wird über den Harzer Tourismusverband auf vielen weiteren, eher touristisch ausgerichteten Messen kostenlos abgegeben.